Angebot & Preise

Als Ernährungsberaterin helfe ich gerne bei einer gesunden Ernährung, um eine ausreichende Nährstoffversorgung für Ihren Hund sicher zu stellen. 

 

Gerne entschlüsseln wir die Inhaltsangaben von Futtermittelverpackungen (Trockenfutter, Nassfutter oder Rohfütterung). Das Futtermittel, die Inhaltsstoffe & Rationen können wir dabei in einem Überprüfen

 

Anschließend kann eine Beratung zur Umstellung und dem weiteren Vorgehen sinnvoll sein. 

 

Bei der Ernährung von Welpen und Junghunden ist es ratsam, bis zum Abschluss des Wachstums, die Ernährung mit einer Wachstumkurve zu begleiten.

Die Ration wird dann gezielt auf das Gewicht und die Wachstumsphase abgestimmt.  

- 140€

 

Auch bei der Ernährung eines Erwachsenen Hundes ist so einiges zu beachten. Hier kann es sinnvoll sein, sich zusätzlich zur ausführlichen Anamnese, Befunde und Laborberichte anzuschauen um bestehende Problematiken wie beispielweise Magen- und Darmerkrankungen (Durchfall, Verstopfungen, Erbrechen etc.), Hautprobleme (Juckreiz, Haarverlust, haarlose Stellen, Schuppen etc.), Über- oder Untergewicht usw. besser einschätzen zu können. 

- 95€ (gesunder, erwachsener Hund)

- 135-150€ (kranker, erwachsener Hund)

 

Je nach Vorgeschichte, Krankheitssymptomen oder Ziel der Ernährungsberatung kann ein begleitender Darmufbau unterstützend bei Unverträglichkeiten oder Allergien wirken. 

 

Sie sind über Ihre Hundeschule auf mich aufmerksam geworden und wünschen eine Ernährungsberatung begleitend zur Verhaltensberatung? Den Wunsch kann ich Ihnen erfüllen. Vielleicht liegt die Ursache des Verhaltens in körperlichen Beschwerden oder der aktuellen Zusammenstellung des Futters. Wir gehen dem ganzen auf den Grund. 

 

Bei der Ernährung von Senioren rücken die individuellen Gesundheitsaspekte und die begleitende medizinische Versorgung in den Vordergrund. Wie auch beim Menschen, bedeutet ein Alterungsprozess den Abbau von Zellen, den Verschleiß von Gelenken & eine verminderte Leistung des Immunsystems. Umso wichtiger ist die erhöhte Nährstoffversorgung, die Unterstützung der Abwehrkräfte, die Reduktion von Abbauprodukten im Körper und die regelmäßigen Gesundheitschecks

- 100-140€ 

 

Eine Nachberatung wird je nach Aufwand mit max. 75€ berechnet. 

 

Das Erstgespräch bzw. die Beratung sind kostenfrei. 

 

Laborkosten werden nach Aufwand berechnet.